Connectors_Banner_240_60_2011  WATR13947-AQUITY-I-CLASS-SEPARATE-360x60  Schimadzu_Banner-240_60_3

News

News
30.07.2014_CX_Clariant3
Clariant: Solide Ergebnisse im zweiten Quartal (30.07.2014)
Clariant gibt für das zweite Quartal 2014 einen Umsatz aus fortgeführten Aktivitäten von 1,531 Mrd. CHF bekannt, nach 1,544 Mrd. CHF im Vorjahresquartal. In Lokalwährungen entspricht dies einem Umsatzzuwachs von 6 %. Die Volumensteigerung um 5 % und der durchschnittliche Preisanstieg um 1 % führten zu einem organischen Umsatzwachstum von 6 %.
News
30.07.2014_CX_Symrise1
Symrise schliesst Erwerb der Diana Gruppe erfolgreich ab (30.07.2014)
Der Duftstoff- und Aromen-Hersteller Symrise hat den Erwerb der französischen Diana Gruppe, einem der führenden Hersteller von natürlichen Food Ingredients und Nummer 1 für Produktlösungen für Heimtiernahrung, erfolgreich abgeschlossen. Die rund 1,3 Milliarden Euro teure Akquisition wurde von den Arbeitnehmervertretungen der Diana Gruppe sowie von den Kartellbehörden genehmigt.
News
28.07.2014_CX_Scienceindust
Life-Science-Produkte dominieren Schweizer Exporte (28.07.2014)
Chemie Pharma Biotech, die grösste Exportindustrie der Schweiz, konnte ihre führende Stellung auch im 1. Halbjahr 2014 weiter ausbauen. Die Ausfuhren von Chemie Pharma Biotech wuchsen gegenüber der Vorjahrperiode um +4,4% und betrugen CHF 43,2 Mrd.
News
25.07.2014_CX_Grundfos3
Grundfos: Smart Digital Dosierpumpen (25.07.2014)
In der industriellen Wasseraufbereitung, in der Abwasserbehandlung und in Teilen der Prozesstechnik ist als Trend zu erkennen, dass die verwendeten Chemikalien höher konzentriert vorliegen und somit eine höhere Viskosität aufweisen. Hintergrund: Konzentrate sind zum einen wirksamer, zum anderen sinken die Transport- und Lagerkosten. Diese Entwicklung stellt die Dosiertechnik vor neue Herausforderungen.
News
25.07.2014_CX_Dechema1
Hellmuth-Fischer-Medaille 2015 ausgeschrieben (25.07.2014)
Die DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. schreibt zum zehnten Mal die Vergabe der Hellmuth-Fischer-Medaille aus. Die Medaille wird in der Regel Wissenschaftlern bis maximal 12 Jahre nach der Promotion zuerkannt, für Arbeiten, die zur Erweiterung oder Vertiefung der Grundlagen der Elektrochemie, der Korrosion oder des Korrosionsschutzes oder zu deren beispielhafter Anwendung in der industriellen Praxis geführt haben.
News
24.07.2014_CX_BASF1
BASF: Ergebnis im 2. Quartal gesteigert (24.07.2014)
Das Geschäft der BASF hat sich im 2. Quartal 2014 positiv entwickelt. Der Umsatz stieg verglichen mit dem Vorjahresquartal um 1% auf 18,5 Milliarden € an. „Ausschlaggebend hierfür waren höhere Absatzmengen sowohl in unserem Chemiegeschäft, das die Segmente Chemicals, Performance Products und Functional Materials & Solutions umfasst, als auch im Segment Oil & Gas“, sagte Dr. Kurt Bock, Vorsitzender des Vorstands der BASF SE bei der Halbjahres-Telefonkonferenz.
News
24.07.2014_CX_Roche1
Roche: Gutes Ergebnis im ersten Halbjahr (24.07.2014)
Im ersten Halbjahr stiegen die Verkäufe der Roche-Gruppe um 5% auf 22,974 Milliarden Franken. Hauptwachstumsträger waren Herceptin, Perjeta und Kadcyla zur Behandlung von HER2-positivem Brustkrebs, die Onkologiepräparate Avastin und MabThera/Rituxan sowie Actemra/RoActemra gegen rheumatoide Arthritis.
News
24.07.2014_CX_Lonza1
Lonza: Halbjahresergebnisse 2014 veröffentlicht (24.07.2014)
Im ersten Halbjahr 2014 verzeichneten die Segmente Specialty Ingredients und Pharma&Biotech von Lonza eine solide Leistung und sind trotz der ungünstigen Währungseinflüsse vollständig auf Kurs, um die angestrebten Wachstumsziele zu erreichen.
News
23.07.2014_CX_Sartorius1
Sartorius: Auftragseingang, Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr gesteigert (23.07.2014)
Sartorius hat das erste Halbjahr 2014 mit deutlichen Zuwächsen abgeschlossen. So stieg der Auftragseingang wechselkursbereinigt um 8,9%, der Konzernumsatz erhöhte sich um 7,8%.
News
22.07.2014_CX_ETH1
ETH-Student entwickelt Filter für sauberes Wasser weltweit (22.07.2014)
Ein innovativer Filter ermöglicht es, Wasser so schnell, einfach und kostengünstig zu filtern, wie nie zuvor. Die Entwickler möchten ihn schon bald grossräumig in der Entwicklungshilfe einsetzen und suchen dafür Investoren. Weltweit haben 780 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Laut der WHO sterben jährlich 3,4 Millionen Menschen an verschmutztem Wasser.

Banner-Ramseyer-120_60


http://bs.serving-sys.com/BurstingPipe/adServer.bs?cn=tf&c=19&mc=imp&pli=8973192&PluID=0&ord=[timestamp]&rtu=-1


Banner A-Systemtechnik






CE2014-120x60-d